In kleiner aber fast schon bewährter Runde trafen sich einige Turngeschwister beim Dr. Alexander-Brennerhaus auf der Gis um die Sonnenwende zu feiern.

Nach einem gemütlichen und gemeinsamen Abendessen trafen wir uns auf der idyllischen Wiese unterhalb der Hütte und entzündeten den kleinen Feuerstoß. Unser lieber Turnbruder Albrecht sorgte mit geistreichen Sprüchen und einer tiefsinnigen Feuerrede für eine tolle Stimmung und mit dem einen oder anderen Lied und gewagten Sprüngen über das Feuer ließen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Sonnwende auf der Gis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code