Für die heurigen ÖTB Bundesmeisterschaften konnten sich bei den Jugendlichen 3 Mädchen und 5 Burschen qualifizieren und auch zwei junge Erwachsene stellten sich dem Wettkampf und zeigten gute Leistungen.

Johanna Czar und Paul Kurz holten sich in ihrer Altersklasse jeweils den ausgezeichneten 2. Platz. Wir gratulieren sehr herzlich!

Dass so große Wettkämpfe durchaus eine Herausforderung für die jungen Teilnehmer bedeutet sieht man an Hand der Beschreibung: Nachdem im ersten und zweiten Umlauf Verspätungen auftraten, begann der Dritte um 1,5 Stunden verzögert. Es gab noch eine Verwechslung bei der Eröffnungsfeir, deshalb wärmten wir uns in Sekundenschnelle auf, obwohl es eigentlich gar nicht nötig war…

Müde, aber zufrieden mit den gezeigten Leistungen, traten alle nach der Siegerehrung um 20.00 die Heimreise an.

 

ÖTB Bundesmeisterschaften Wels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code