ÖTB Turnverein Linz

Am Sonntag dem 26. Mai dieses Jahres fand zu wiederholtem Male der Robert Granzer Gedächtniswettkampf, organisiert vom ÖTB Allg. TV Traun und der Sudetendeutschen Jugend Österreichs, am Turnplatz der Trauner Turngeschwister statt.

Unter äußerst selektiven Wetterbedingungen starteten die Wettkämpfer um 10.00 Uhr pünktlich. Dennoch konnte die Mischung aus Regen, etwas Sonne und einem kurzen Hagelschauer den Teilnehmern die Wettkampfstimmung nicht trüben.

Nach absolviertem Dreikampf konnte um die Mittagszeit das vorzüglich zubereitete Grillgut verkostet werden und mit der Siegerehrung fand dieses Ereignis seinen würdigen Abschluss.

Für das nächste Jahr hoffen wir auf noch mehr Teilnehmer aus unserem Verein, da die Fahrtstrecke von Linz aus mühelos bewältigbar ist und auch ein Dreikampf mit Kugelstoß, Weitsprung und Sprint eigentlich für niemand ein Problem darstellt. Außerdem ist es jedes Mal wieder nett, einen Nachbarverein zu besuchen!

Schüler E (6 TN): 3. Patrick Steidl
Schüler D (5 TN): 2. Fabian Steidl
Schüler C (3 TN): 1. Gernot Atzmanninger
Turner Allg. Klasse (2 TN): 1. Erik Patoczka (Gast von der Tgmd. Jahn Linz-Lustenau)
Turner M35 (2 TN): 1. Erik Spinka

Schülerinnen F (5 TN): 5. Sigrun Atzmanninger
Schülerinnen E (5 TN): 2. Sarah Kaiser
Schülerinnen D (5 TN): 1. Victoria Leoni Breuer
Turnerinnen Allg. Klasse (2 TN): 1. Sabrina Mitgutsch
Turnerinnen W35 (3 TN): 1. Ute Atzmanninger

Ergebnisliste und Fotos