ÖTB Turnverein Linz

Am Samstag, 23. Juni trafen wir im schönen Dr. Alexander-Brenner-Haus. Es war ein wenig nass und kühl - aber die Gespräche in der gemütlichen Stube, gut versorgt von Hüttenwart Hannes, waren sehr fröhlich und alle genossen die gute Stimmung.

Als die Dämmerung einsetzte, packten wir uns gut ein und machten uns auf den Weg zum Feuerstoß auf der großen Wiese. Einige Vorsichtsmaßnahmen waren aufgrund des trockenen Frühjahres ergriffen worden, so war ein Gartenschlauch und ein Feuerlöscher griffbereit und das Feuer war heuer in einer großen Feuerschale.

Albrecht hielt die Feuerrede, wir sangen ein paar Lieder und genossen die Ruhe in der Natur. Das Rauschen der Bäume, das lodernde Feuer, das Klingen der bekannten Lieder - Sehr schöne Eindrücke! Nach dem  Gedankenaustausch am immer kleiner werdenden Feuer halfen alle zusammen und freuten sich bei der Heimfahrt über diesen gemütlichen Abend.