ÖTB Turnverein Linz

Am 1. Mai folgten viele unserem Aufruf, zu Fuß den Linzer Hausberg zu erwandern. In mehreren Gruppen, die von Urfahr und Dornach starteten, wurden wieder einmal unterschiedlichste Wege begangen - doch zu MIttag trafen sich alle Wanderer und auch einige Rad- und Autofahrer bei unserem Dr. Alexander-Brenner-Haus. Entgegen aller Wettervorhersagen war es ein sehr schöner Tag und knapp 100 Gäste genossen die gute Küche.

Unser großes Dankeschön geht an Hannes Schneiderbauer, Alwine Lifka, Verena Schneiderbauer und die vielen Helfern, die sich um die kulinarische Versorgung kümmerten oder Kuchen beisteuerten. Bevor sich die Wanderer wieder auf den Heimweg machten, ergriff unsere Obfrau kurz das Wort. Am Tag der Arbeit dankte sie unseren vielen ehrenamtlichen Helfern, Amtswaltern und Vorturnern, die unseren Verein gestalten, tragen und führen. Für all diese gibt es heuer als Dankeschön ein "Ohne mich läuft hier gar nichts"-T-Shirt. Stellvertretend für die rund 90 Ehrenamtlichen dankte sie Toni und Erni Hofer für die intensive Arbeit rund um unsere Prunerstraßenwerkstatt und überreichte ihnen die ersten beiden T-Shirts.

Die zu Fuß Gehenden genossen beim Bergabgehen den großartigen Ausblick auf den Pöstlingberg und die Stadt Linz und laden alle ein, im kommenden Jahr mitzuwandern!