ÖTB Turnverein Linz

Alle zwei Jahre halten der ÖTB Landesverband Oberösterreich und der Österreichische Turnerbund ihre "Turntage", also die Jahreshauptversammlungen, ab. Zusätzlich fand heuer auch noch ein Bezirksturntag unseres sechsten Turnbezirks statt - natürlich waren wir bei allen dieser Veranstaltungen mit dem Maximum unserer Vereinsboten vertreten:

Bezirksturntag des 6. Turnbezirks 

 Der Bezirksturntag fand am 3. November bei uns in der Turnhalle in der Prunerstraße statt. Dabei wurde eine Regelung getroffen, die die Aufteilung der Bezirksämter in Hinkunft festlegt. Als Bezirskobfrau fungiert die nächsten zwei Jahre Tschw. Brigitte Hammer vom Allg. TV Leonding, ihr Stellvertreter ist Tbr. Robert Hög vom TV Traun. Die Bezirksturnwartin ist Tschw. Stephanie Shamiyeh, sie wird vertreten von Tschw. Raphaela Strasser von der ÖTB-Turngemeinde "Jahn" Linz-Lustenau. 

  

Landesturntag ÖTB OÖ

Am 5. November 2016 machten sich zehn Linzer Boten auf den Weg zum 55. Landesturntag in Münzkirchen. Dazu kam noch Tschw. Stephanie Shamiyeh, die als Landesturnwart-Stellvertreter eine "Landesstimme" vertrat. Insgesamt waren 144 Stimmberechtigte aus 71 Vereinen 40 anwesend. Landesobmann Helmut Kranzlmüller und Landesturnwart Willi Gröbner legten in ihren in Gesprächsform gehaltenen Berichten die Ereignisse der letzten beiden Jahre dar und Tbr. Gröbner, der nach 18 Jahren aus dem Amt des Landesturnwartes ausschied, hielt einen kurzen Rückblick auf die wichtigsten Innovationen seiner Amtszeit. Er schloss mit den Worten, dass er sich den ÖTB OÖ als einen "lebendigen, offenen, zukunftsorientierten Verband" wünsche, "der neue Wege beschreitet, aber seine Werte nicht vergisst". Nach dem positiven Bericht des Landessäckelwartes Hans Reizl  wurde der Landesturnrat einstimmig entlastet. 

Im Tagesordnungspunkt "Ehrungen" wurde unserer Obfrau Katharina Wieser eine Würdigung durch den Landesverband zuteil: Für ihre langjährige Arbeit auf Vereins- und Landesebene wurde ihr die Ehrenurkunde des ÖTB OÖ verliehen! An dieser Stelle noch einmal herzlich Glückwunsch dazu! Für seine langjährige Arbeit wurde Tbr. Willi Gröbner der Ehrenring des ÖTB OÖ verliehen, ihm wurden viele Worte des Dankes zuteil, denen sich der ÖTB TV Linz nur anschließen kann.

Die Wahl des neuen Landesturnrates erfolgte einstimmig, er wird von Tbr. Peter Seufer-Wasserthal als Landesobmann angeführt, die beiden Landesturnwarte heißen Stephanie Shamiyeh (Fachbereiche Turnen, Wettkämpfe und Schulungen) und Rainer Gruber (Jahnwanderung), beide sind auch Mitglieder des Turnrates unseres Vereins. Mit Christine Maria Krenn, die ihr Amt als Landesjugendwartin fortführt, können wir Linzer noch ein drittes Mitglied im Landesturnrat aufweisen. 

Der einzige Antrag an den Turntag kam vom Allg. TV St. Georgen im Attergau und betraf die Einsetzung einer Arbeitsgruppe, die sich mit der Jahnwanderung befassen soll, er wurde einstimmig angenommen.

Ein sehr harmonischer Landesturntag endet bei einer kleinen Stärkung und vielen Gesprächen, bevor sich alle wieder auf den Heimweg machten.

 

Bundesturntag

Obfrau Katharina Wieser und Zeugwartin Stephanie Shamiyeh vertraten den ÖTV TV Linz am Bundesturntag des ÖTB am 16. Oktober in Leobersdorf und waren damit zwei von insgesamt knapp über 100 Vereinsboten. Sie hörten die Berichte der Amtswalter und vernahmen dabei auch manche kritischen Töne. In der neuen Bundesleitung ist Tbr. Roland Tulzer, unser Hüttenwart-Stellvertreter, als Bundesdiet- und Kulturwart vertreten. Neben ihm kam noch Tschw. Karin Nessizius (Ausbildung) neu in dieses Gremium. 

Der Bundesverband ehrte unsere Obfrau für ihr unermüdliches Wirken auf Vereins-, Landes- und Bundesebene mit der Bundesehrenurkunde - der ÖTB TV Linz gratuliert sehr herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung!

Neben diversen Anträgen informierte Festobmann Tbr. Werner Schultes auch genau über das ÖTB Bundesturnfest 2017 in St. Pölten und rief alle Vereine auf, zahlreich daran teilzunehmen. Nähere Informationen finden sich hier.