ÖTB Turnverein Linz

In vier Arbeitseinsätzen am 29. Juli, 2. und 23./24. August wurde von fleißigen Händen in und um unsere Vereinsturnhalle sehr viel erledigt. Ein herzlicher Dank an David und Judith Aigner, Sandra, Florian und Tamara Blasl, Emma Leonhartsberger, Irmin Nowak, Gerald Prinz, Norbert Prinz, Philipp Raml, Hannes Schneiderbauer, Armin Speletz, Doris Speletz, und Albrecht Zauner. Unser besonderer Dank gebührt Alwine Lifka, Stephanie Shamiyeh, Roman Prinz und Katharina Wieser für die Leitung und Organisation - auch das Besorgen von Material benötigt durchaus Zeit und Energie.

Dabei wurden Bäume gefällt und Hecke geschnitten, Rasenrandsteine gesetzt, Dächer gesäubert, zwei Container plus 5 Hänger voll entsorgt (aus Dachboden, Archiv, Wohnung und Garten), das Veranstaltungslager entrümpelt, der Schuppen neu eingerichtet, der Geräteraum und Kleingeräteraum geordnet und geputzt, das Gymnastiksaalkammerl neu sortiert und um Kästen ergänzt, Bälle neu aufgepumpt, Turnkleidung sortiert, Schalterschutz und Spiegel montiert, Türen neu eingestellt, Vogelabwehr montiert und noch einiges mehr. So "nebenbei" wurde und wird die Hausmeisterwohnung saniert - neue Fenster gibt es schon, im Moment laufen die Vorbereitungen für den Maler und Mitte September wird sie dann wieder bezugsfertig sein.

Ein herzliches Vergelt´s Gott für die vielen ehrenamtlichen, motivierten Stunden!!!
Für das nächste Jahr wünschen wir uns noch mehr helfende Hände!