ÖTB Turnverein Linz

Die heurige Jahnwanderung führte uns Mitte August quer durch Oberösterreich nach Untersee am Hallstättersee. Unser Turnverein musste eine Strecke von über 100 Kilometern bewältigen, bis wir den Zielort erreicht hatten. Wir jüngeren waren eine Gruppe von sechs Personen, die in sieben Tagen Neuhofen, Ried im Traunkreis, Scharnstein, Langwies und St. Agatha durchwanderten. Nachdem das Wetter immer wieder sehr regnerisch war, wurde aus dem geplanten Badetag am Traunsee ein Tag in der Therme Bad Ischl zum Aufwärmen.

Am Zeltplatz erwarteten uns dann die unterschiedlichen Wettkämpfe wie Geländelauf, 3-Kampf, 8-Kampf und der Nostalgie 10-Kampf. Die zwei Abende klangen wie jedes Jahr gemütlich am Lagerfeuer mit Gesang oder im Bierzelt aus. Am letzten Tag war unser Verein mit 20 Jahnwanderern bei der Meldung vertreten. Schlussendlich erreichten wir den beachtlichen achten Platz in der Vereinswertung. Nächstes Jahr geht die Wanderung nach St.Georgen im Attergau.